Ihr Sicherheitsteam von Schaffer
Sicherheit
Seminare
Pressemeldungen
Impressum

Ihr Sicherheitsteam von Schaffer -
wir bieten Sicherheit und Seminare

Chefermittler wird Detektiv - Statt für Vater Staat "schnüffelt" Top-Kriminalist ab nun privat

34 Jahre jagte Chefinspektor Johann Schaffer für die Polizei Verbrecher, führte ein Leben wie im Krimi - doch anstatt nun in Pension zu gehen, bleibt der als "Kriminalist des Jahres" ausgezeichnete Top-Ermittler der Sicherheitsbranche treu: Als Privatdetektiv wird er die Kriminellen auch in Zukunft das Fürchten lehren ...

Mehr als 100 Belobigungen hat der Ermittler alter Schule im Laufe seiner Dienstzeit bekommen. Seine mit Kollegen geklärten Fälle sind wie ein Streifzug durch die Kriminalgeschichte. So überführte Schaffer unter anderem das "Phantom der Insel". Der zweifache Frauenmörder sitzt noch heute in Haft.

Auch den spektakulären Mordfall um (einen vor kurzem freigelassenen) Filmemacher klärte der Chefinspektor auf. Genau so wie die Hinrichtung des Russen-Paten Hodscha Achmedov mit 19 Schüssen aus einer Maschinenpistole in Wien.

Zudem machte der zweifache Familienvater als erfolgreicher Geiselverhandler Schlagzeilen: 12 Kidnappings konnte "Hansi" wie ihn seine Freunde nennen, unblutig beenden, die Täter zum Aufgeben überreden und die Geiseln befreien.

Doch anstatt nun mit 60 Jahren in Pension zu gehen, bleibt der scheidende Top-Kriminalist seinem Beruf treu: Er gründete eine Berufsdetektei. "

 

 

 
SCHAFFER Sicherheitsmanagement GmbH  l  Kirchenplatz 186, 2002 Großmugl  l  Mobil: +43 (0) 699 17066268